1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

News

29.06.2017
Turnier um den „retax-Hanau-Cup“

Vom 14. bis 16. Juli 2017 kämpfen und spielen sechs Vereine im Hanauer Herbert-Dröse-Stadion um den „retax-Hanau-Cup“. Es geht um einen großen Wanderpokal sowie attraktive Geldpreise für die vier bestplatzierten Teams.

weiter
25.06.2017
Karte Verbandsliga Hessen-Süd

Der Weg ist das Ziel- wohin gehen die Reisen in der neuen Saison?
Die Gruppenliga Frankfurt-Ost und die Saison 2016/17 mit Meisterschaft und Aufstieg sind nun bereits Geschichte, die Verbandsliga Hessen-Süd ist unsere (nahe) Zukunft.

weiter
20.06.2017
Nun ist es amtlich: Michael Fink ist ab sofort ein 93er!

Mit der Vertragsunterzeichnung am Dienstag, 20. Juni 2017 ist Ex-Profi Michael Fink nun definitiv ein 93er geworden und auch ab sofort für den HFC spielberechtigt.

weiter
22.06.2017
Knaller in der Vorbereitung: 93er gegen Hessenmeister Hessen Dreieich!

Gegen einen absoluten Top-Gegner startet Verbandsliga-Aufsteiger FC Hanau 93 sein Vorbereitungsprogramm auf die neue Saison: Am Mittwoch, 28. Juni 2017 geht es um 19 Uhr beim SC Hessen Dreieich (An der Trift 65, 63303 Dreieich)!

weiter
27.05.2017
Freundschaftlicher Saisonausklang:

JSK Rodgau und Hanau 93 trennen sich 3:3 unentschieden!

Manchem war’s am Samstag Nachmittag im großzügigen Rodgauer Sportzentrum einfach nur viel zu heiß. Brütende Sonnenhitze, kein Quadratzentimeter Schatten- kein Wunder also (und dennoch ärgerlich), dass die 93er nach der zweiten, von Schiedsrichter Lukas Heckener verordneten Trink- und Erfrischungspause praktisch das Fußballspielen einstellten und so noch eine toll herausgespielte 3:0-Führung aus der Hand gaben.

weiter
31.05.2017
„Die Meisterschaft ist auch ihm gewidmet“:


Vor drei Jahren verstarb Wolfgang Baake.

Schon drei Jahre ist es her, dass Wolfgang Baake seine Familie und seinen FC Hanau 93 für immer verließ.

Wolfgang Baake war 93er mit Herz, Leib und Seele. Er half, wo immer Hilfe gebraucht wurde. Er packte an, er machte mit, er bewegte so vieles für unseren Traditionsclub. Er war immer da, wenn er gebraucht wurde. Wolfgang Baake war die Zuverlässigkeit in Person.

weiter