1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

2. Mannschaft startet in die Saison-Vorbereitung:

Vorbesprechung mit der Sportlichen Leitung!

Mit vielen neuen Gesichtern und sehr ambitioniert geht unsere 2. Mannschaft in die Saison 2017/18 der Kreisliga A Hanau. Vor dem Start in die Vorbereitungsphase trafen sich Spieler und Verantwortliche zu einem Grundsatzgespräch im Clubheim des FC Hanau 93 auf der Heinrich-Sonnrein-Sportanlage an der Kastanienallee.

Klares Ziel der 2. Mannschaft ist, in der Kreisliga A vorne mitzuspielen und, wenn möglich, die Chance eines Aufstiegs in die Kreisoberliga Hanau zu nutzen. „Der Unterbau unter unserem Verbandsliga-Team sollte maximal zwei Klassen tiefer angesiedelt sein. Hier wollen wir talentierte Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs an den Aktiven-Fußball heranführen, hier sollen ambitionierte Spieler, die aus den unteren Ligen von anderen Vereinen zu uns stoßen, sich bewähren und für höhere Aufgaben empfehlen können. Aber auch Spieler der 1. Mannschaft können sich hier Spielpraxis und Einsatzzeiten holen, wenn sie derzeit in der Verbandsliga nicht zum Einsatz kommen. Und wir können hier Spieler, die längere Zeit verletzt waren, wieder aufbauen und heranführen“, so Giovanni Fallacara, Sportlicher Leiter beim FC Hanau 93. Auch die Teilnahme des 2. Vorsitzenden und zugleich Vorstands Sport des HFC, Adi Alonso, unterstrich, welcher Stellenwert „Hanau 93 II“ in dieser Saison beigemessen wird.

Gemeinsam mit Spielertrainer Christoph Weintritt, Co-Trainer Stefano Riccardi und dem Team wurden klare Verhaltensregeln besprochen und vereinbart. Disziplin, Pünktlichkeit, Respekt untereinander und regelmäßige Trainingsteilnahme sind dabei die wichtigsten Punkte. „Ohne diese grundlegenden Dinge ist der Mannschaftssport Fußball nicht vorstellbar- und erst recht ist ohne diese Basics kein Erfolg machbar“, so Giovanni Fallacara abschließend, der sich mit dem Verlauf und Ergebnis der Vorbesprechung sehr zufrieden zeigte. Regen Austausch und intensive Gespräche gab es danach auch beim gemeinsamen Mittagessen, zu dem der Trainer seine Jungs eingeladen hatte.
Beeindruckt zeigte sich Giovanni Fallacara dann auch vom ersten Auftritt der 2. Mannschaft im Testspiel gegen den klassenhöheren TSV 1860 Hanau. Am Ende stand eine knappe 2:3-Niederlage, jedoch: „In der ersten Halbzeit (die erste des Teams überhaupt!) hat man zwar recht gut gespielt, aber blöde Tore kassiert, so dass es zur Halbzeit 0:3 stand.
Was wir aber ab Minute 46 abgerissen haben, war absolute erste Sahne. Ein guter Spielzug nach dem anderen und Torchancen ohne Ende. Trainer Chris Weintritt hat in der zweiten Halbzeit viel Ruhe hineingebracht und so viele tolle Steilpässe gespielt...einfach Klasse! Speziell Daniel Muto und unser „Inventarspieler“ Andreas Kubsch, der aus unserer eigenen Jugend kommt und schon viele Jahre dabei ist, haben auf der rechten Seite nahezu alles schwindelig gespielt.“
Bleibt nur noch der Wunsch: Macht weiter so- und viel Erfolg auf Eurem Weg!

2. Manschaft

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de
Partner