1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Ein Bürgerfest wie kein anderes:

Hanau 93 dankt allen Helfern!

Das 58. Hanauer Bürgerfest stand in diesem Jahr ganz im Zeichen des großen 93er-Jubiläums. „125 Jahre FC Hanau 93“ war das diesjährige Motto, das unseren Traditionsclub der Öffentlichkeit aus Hanau und Umgebung näherbrachte. Und es war ein voller Erfolg- möglich nur dadurch, dass viele fleißige Helfer ihre Zeit und ihre Arbeitskraft einbrachten, bei der Planung, der Vorbereitung und bei der Durchführung.

Wo und bei wem soll man mit dem Dank und mit der Aufzählung beginnen? Nehmen wir doch einfach zunächst einmal den Ersten Bürger unserer Stadt Hanau, Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Ihm ist maßgeblich zu verdanken, dass das Motto des Bürgerfestes, wie erwähnt, „125 Jahre FC Hanau 93“ lautete und auf jedem Werbemittel prangte. Dass es eine große Fotoausstellung über den HFC und seine wechselvolle Geschichte im Pavillon gegeben hat. Dass das 93er-Festzelt in diesem Jahr besonders groß ausfiel. Dass schon die offizielle Festeröffnung am Freitag (7.9.) ganz im Zeichen von Hanau 93 stand und unser 1. Vorsitzender, Frank Feuerriegel, die geladenen Gäste begrüßen konnte.

Danken wir den vielen freiwilligen Helfern im großen HFC-Festzelt, die Bier zapften und andere Getränke ausschenkten, die für Ordnung und Sauberkeit sorgten, spülten und überall dort anpackten, wo es nötig war. Am Freitag war es z. B. die Traditions-Mannschaft von Hanau 93, die alles am Laufen hielt. Dann Jürgen Hüge, der die Elektrik und sonstigen Leitungen verlegt hat. Adi Alonso, der aus HFC-Sicht die gesamte Veranstaltung geplant und koordiniert hat. Für Licht und Ton zeichnete Veranstaltungstechniker Dirk Breitkopf von DB Showtec verantwortlich- auch ihm ein besonderer Dank für die tolle Zusammenarbeit. Oder dem Team unserer Vereinsgaststätte „13er Mann“, das für die Bewirtung der Besucher sorgte. Den Künstlern, die abends auftraten und das Zelt zum Kochen brachten- Helium 6 am Freitag vor rappelvollem Haus und Fayette am Samstag; beide brachten super Stimmung. Den Gästen unseres Fußball-Stammtischs am Sonntag Vormittag- Stepi Stepanovic und unsere ehemaligen Spieler aus der 2. Bundesliga. Natürlich auch Giovanni Fallacara, der zwischen U 19-Länderspiel und Verbandsliga-Topspiel gegen Rot-Weiss Walldorf die Zeit fand, diesen Fußball-Talk zu moderieren. Ein Dank auch an Jürgen Rollmann, der das Darts-Turnier am Sonntag Nachmittag initiierte, an seine Jungs vom Großauheimer Dartsclub „Gassebube“ und an Darts-Legende Gordon Shumway.

Mit Lob und Anerkennung überhäuft wurde die große Fotoausstellung im Sonder-Pavillon des Bürgerfests. Kurator Thomas Tamberg und die Mitarbeiter der Agentur United Power Fields UG, allen voran Volker Stelzner, die die Ausstellung konzipiert und realisiert hatten, unterstützt von den 93ern Sven Lange und Hans Jung. Hier ist auch den „Alt-93ern“ zu danken, die sich für Führungen durch die Ausstellung zur Verfügung gestellt haben und die Präsentation von 125 Jahren Vereins-Historie mit mancher Anekdote bereicherten.

So war das 2018er Fest der Hanauer eben auch ganz besonders ein Fest der 93er. Eine große Gemeinschaftsanstrengung vieler Bereiche und Verantwortlicher, aber auch zahlreicher freiwilliger weiterer Helfer, wie beispielsweise auch unsere Supporters, ohne deren Unterstützung manches undenkbar und einfach nicht  zu stemmen gewesen wäre. Hanauer Bürgerfest 2018 mit 125 Jahre FC Hanau 93- der langen Vereinshistorie wurde eine weitere Erfolgsgeschichte hinzugefügt, und dafür sei allen, die dabei mitgeholfen haben, an dieser Stelle von ganzem Herzen gedankt. Und sollten wir bei dieser langen Aufzählung jemanden vergessen haben, so bitten wir um Nachsicht- auch ihr oder ihm sei an dieser Stelle gedankt. Forza HFC!

Bürgerfest

 

 

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner