1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Länderspiel-Nominierung für einen 93er:

Khaibar Amani zur afghanischen Nationalmannschaft eingeladen!

Khaibar Amani, Neuzugang und Mittelstürmer beim Verbandsligisten FC Hanau 93, der bereits 15 A-Länderspiele für sein Heimatland Afghanistan bestritten hat, erhielt jüngst wieder eine Einladung des afghanischen Fußballverbands zu einem Länderspiel.

Khaibar, 31 Jahre jung, ist ein „Spätberufener“, absolvierte mit 28 Jahren seine Länderspiel-Premiere am 3. September 2015 gegen Thailand. Mit der afghanischen Nationalmannschaft wurde er südasiatischer Vizemeister (2015) und sogar mit vier Treffern Torschützenkönig des in Indien ausgetragenen Turniers. Insgesamt hat Khaibar bereits sechs Treffer für sein Land erzielt.

Nun reist er vom 14. bis 20. August 2018 nach Kabul. Dort, in der afghanischen Hauptstadt, steht am 19.8. die Begegnung mit der Auswahl Palästinas an. „Khaibar ist megastolz darüber, dass er wieder für sein Nationalteam berufen wurde. Uns wird er leider im Punktspiel bei Eintracht Altwiedermus fehlen. Aber es kommt schließlich nicht alle Tage vor, dass ein Spieler eines Verbandsligisten für ein Länderspiel berufen wird, und so wünschen wir Khaibar alles Gute für diese Reise in die afghanische Hauptstadt und viel Erfolg in seinem Länderspiel“, so Giovanni Fallacara, Sportlicher Leiter beim 1. Hanauer FC 1893.

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner