1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Erster Todestag:

Heinz Blum bleibt unvergessen!

Am 19. Januar jährt sich erstmals das Ableben unseres Ehrenvorsitzenden Heinz Blum, der 2021, knapp ein Jahr nach seinem 90. Geburtstag, verstarb. „Mr. Hanau 93“, wie man ihn ebenso treffend wie respekt- und liebevoll nannte, bleibt beim 1. Hanauer FC 1893 unvergessen.

Die 93er haben Heinz Blum unendlich viel zu verdanken. Fast 80 Jahre lang war er Mitglied beim ältesten hessischen Fußballclub. Als Bub trug er das schwarz-weiße Dress des HFC; eine Knieverletzung verhinderte seine weitere fußballerische Karriere leider schon sehr früh.

Auch wenn er selbst keinen Leistungssport mehr betreiben konnte- seiner großen Liebe Hanau 93 blieb er dennoch immer treu. Diente dem Verein über viele Jahre in den unterschiedlichsten Funktionen; war mehrmals und langjährig 1. Vorsitzender. Und auch im hohen Alter, als ihm seine 93er bereits den Titel des Ehrenvorsitzenden verliehen hatten, hatte er immer ein offenes Ohr, wenn Not am Manne war. Ich habe einen Satz von Giovanni Fallacara nie vergessen, der einmal sagte: „Wenn wir ein Problem haben, wenn’s mal nicht weitergeht- Heinz Blum war und ist immer bereit, uns zu helfen.“

So war er, der Mr. Hanau 93, und so werden wir alle beim HFC ihn immer in Erinnerung behalten. Ein Jahr nach seinem Ableben, und jederzeit in der Zukunft.

 Heinz Blum

Text und Foto: Hans Jung

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner