1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Wechsel fix: Francesco Calabrese neuer Spieler von Hanau 93

Königstransfer für die Hessenliga-Mannschaft von Ioannis Takidis und Kreso Ljubicic: Rechtsverteidiger Francesco Calabrese kommt ablösefrei vom Regionalligisten Kickers Offenbach und verstärkt Hessens ältesten Fußball-Club für die kommende Hessenliga Saison.

Der 24-jährige Calabrese hat einen Vertrag beim 1. Hanauer FC 1893 unterschrieben und wird ab kommender Saison die Außenbahn des Trainerduos Takidis/Ljubicic verstärken. In der Hessenliga lief der Deutsch-Italiener 107 mal auf und erzielte 11 Tore und bereitete 14 weitere vor. In der Regionalliga kommt er auf 32 Einsätze (1 Tor/6 Vorlagen) für Kickers Offenbach. 

Für unsere Homepage sprach Francesco Calabrese mit Steven Gogol.

Gogol: Herzlich willkommen bei Hanau 93, Francesco! Wie kam der Kontakt zu Hanau 93 und letztendlich auch der Transfer zustande?
Calabrese: Hanau 93 war schon vorher für mich ein Begriff, da im Verein viele bekannter Gesichter spielen oder gespielt haben. Durch Dennis Bochow wurd die Vorstellung eines Wechsels nach Hanau mit der Zeit immer konkreter, da er mir mit Rat und Tat während meiner Verletzungsphase zur Seite stand und der Kontakt somit nie wirklich verloren ging. Die Entscheidung fiel mir nach den nach den Gesprächen mit dem Trainerteam und Giovanni Fallacara noch einfacher, nachdem sie mir ebenfalls vom Projekt Hanau erzählt haben und auch wirklich sehr überzeugen konnten.

Gogol: Für die Kickers bist du ja bereits in der Regionalliga aufgelaufen. Was sind deine persönlichen Ziele mit Hanau 93 und wie sehr kannst du mit deiner Erfahrung zu einer - hoffentlich - erfolgreichen Saison beitragen?
Calabrese: An die Zielsetzung des Vereins kann ich mich nur anschließen, denn ich möchte ebenfalls dazu beitragen, die bestmögliche Platzierung zu erreichen. Dafür muss vieles während einer Saison zusammen kommen und jeder von uns seine Qualität sowie Erfahrung einbringen, sodass man als Team reibungslos funktioniert. Selbstverständlich werde ich mich zu den Diensten der Mannschaft stellen und ebenfalls versuchen mein Potenzial und meine Erfahrungswerte in allen Belangen & Phasen der Saison auszuschöpfen. Außerdem denke ich, dass das Ziel jedes Sportlers ist, in jedem Spiel fit auf dem Platz zu stehen und jedes Spiel gewinnen zu wollen.

Gogol: Was können die Supporters von dir erwarten? Wo liegen deine Stärken?
Calabrese: Sie können einen Spieler erwarten, der alles für den Verein und seine Farben gibt, so wie es in Vergangenheit bei den anderen Vereinen auch der Fall war. Somit kann man mich als Teamplayee einordnen. Ansonsten überlasse ich es jedem selbst sich eine Meinung über meine Stärken und Schwächen zu bilden.

Gogol: Beende den folgenden Satz: Die Supporters von Hanau 93 sind...
Calabrese: ...die Menschen, die diesen Verein verkörpern und in guten wie in schlechten Zeiten da sind. Diese Menschen gilt es mit den Leistungen auf dem Platz zu überzeugen, Freude zu bereiten und den Verein bestmöglich zu vertreten. Ansonsten erhoffe ich mir generell nach dieser schweren Zeit, dass jeder gesund bleibt und so viele Zuschauer wie möglich an den Spieltagen anwesend sein können und dass die Pandemie uns nicht erneut einen Strich durch die Rechnung macht. Bis dahin wünsche ich jedem eine gute Zeit und vor allem viel Gesundheit.

Herzlich Willkommen bei Hanau 93, Francesco!

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner