1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

1.Hanauer FC 1893 - Bayern Alzenau

2022-09-28_93er Plakat Alzenau

Die Redensart „Alle guten Dinge sind drei“ hat sich leider in negativer Hinsicht durch die 0:3-Niederlage bei Türk Gücü Friedberg bewahrheitet. Natürlich, es war der dritte Ausrutscher in Folge, aber man sollte sachlich bedenken: in Gießen (Regionalliga-Absteiger) und in Friedberg (unser Angstgegner) kann man verlieren – gegen den Tabellenletzten Hadamar hätte man allerdings das Heimspiel gewinnen müssen. Wie auch immer, umso wichtiger wird es sein nach dem Derby gegen Bayern Alzenau kein weiteres Mal punktemäßig mit leeren Händen dazustehen.

Der FCB startete mit einem Paukenschlag, dem Sieg gegen die Eintracht U21, in die Saison. Die dadurch geweckte Erwartungshaltung konnte in den folgenden Spielen nicht erfüllt werden: vier Niederlagen und nur ein Unentschieden waren die ernüchternde Bilanz. Durch verschiedene Maßnahmen (Dennis Bochow kehrte als Co-Trainer an die Seite von Angelo Barletta zurück, der Teamkader wurde noch ergänzt) konnte die Leistung und vor allem das Punktekonto durch zwei Siege und ein Remis stabilisiert werden. Auch das letzte Spiel – die 1:3-Niederlage bei Eintracht Stadtallendorf – wird wegen der gezeigten Leistung aus Alzenauer Sicht positiv bewertet.

Das Derby oder sollte man treffender vom „Ehemaligentreffen“ sprechen - aus dem aktuellen 93er Hessenliga-Kader trugen insgesamt 11 Spieler schon mal das Trikot der Bayern - wird so oder so kein langweiliger Fußballabend werden. Kein Team darf verlieren, beide benötigen die Punkte um im oberen Tabellendrittel zu bleiben (93) bzw. um dort hinzukommen (FCB).
Die autofahrenden Zuschauer werden gebeten, aufgrund des erwarteten erhöhten Besucheraufkommens, direkt den Parkplatz der Otto-Hahn-Schule anzufahren um dort zu parken.

 

 

 

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner