1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Es kann losgehen:

Hanauer Hallenmasters am 18. und 19. Januar 2020!

Nach der Gruppen-Auslosung vom 9. Januar im Vereinsheim des FC Hochstadt steht nun auch der Spielplan für das 22. Hanauer Hallenmasters-Fußballturnier fest. Das Eröffnungsspiel in der August-Schärttner-Halle bestreiten am Samstag um 11 Uhr der 1. Hanauer FC 1893 und Germania Niederrodenbach.

Weiter geht es für die 93er dann in der „Autohaus Brass Hanau“-Gruppe um 12.20 Uhr gegen den Vertreter der Kreisoberliga Hanau, den FC Rot Weiß Großauheim. Und den Abschluss der Gruppenspiele des HFC bildet dann das Duell mit dem Verbandsligisten Germania Großkrotzenburg (14 Uhr).

Durchaus knifflige Aufgaben also für den Hessenligisten Hanau 93. In die Zwischenrunde, die am Sonntag (19.1.) ab 11 Uhr ausgetragen wird, kommt man als Gruppensieger, -zweiter oder auch –dritter.

Das Hanauer Hallenmasters bildet traditionell den Abschluss und Höhepunkt der Hallensaison. Für Hessens ältesten Fußballverein ist es ein neuerlicher Anlauf, den prestigeträchtigen Wettbewerb wieder einmal zu gewinnen; erst- und letztmalig gelang dies 2011 mit einem 7:1-Finalsieg über den TSV Niederissigheim. Auch 2001, 2013 und 2015 schaffte man es jeweils bis ins Endspiel, wurde jedoch nur „Vize“.

Veranstalter ist wie immer der Kreisfußballausschuss Hanau; die Einnahmen (und auch das hat Tradition) fließen an eine soziale Einrichtung, nämlich die Lebenshilfe e. V. für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung.

>>> Spielplan Hallenmasters 2019 <<<

 

 

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner