1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Gleich zwei Topspiele:

93 II in Hochstadt und gegen VfR Kesselstadt!

Jetzt werden auch in der Hanauer Kreisoberliga die Weichen gestellt, wer auf welchem Platz wohl überwintern wird. Für unsere 2. Mannschaft geht’s zunächst am Donnerstag (14. November 2019) zum FC Hochstadt (19.30 Uhr; Sportplatz an der Hanauer Straße) und am Sonntag, 17.11.2019 dann zum Nachbarschafts-Derby an der Kastanienallee gegen den Tabellenführer VfR Kesselstadt (14.45 Uhr).

Wegen der durch die Stadt Hanau verhängten Platzsperre konnte die Begegnung mit den Lilaweißen aus Maintal am 20.10. nicht ausgetragen werden. Nun hat man für den Nachholtermin gleich auch noch das Heimrecht getauscht und tritt zunächst auf dem schmucken Kunstrasenplatz des FCH von 1911 an.

Hochstadt belegt nach dem 2:3 gegen die SpVgg. Roßdorf vom 10.11. den 8. Tabellenplatz der Kreisoberliga, ist von den Aufstiegsplätzen ebenso weit entfernt wie von der „verbotenen Zone“ des Tabellenkellers. Die Mannschaft um das HFC-Gewächs Julian Quantz kann also unbeschwert aufspielen- sicher jedoch nicht ohne Ehrgeiz, denn die Derbys zwischen Hochstadt und Hanau 93 sind schon seit Jahrzehnten Spiele voller Brisanz und Feuer.

Das gilt natürlich gleichermaßen für das Duell der Gashi-Truppe mit dem Lokalrivalen von der Pumpstation, dem VfR Kesselstadt. Zum Saisonsauftakt trennte man sich dort 3:3 unentschieden. Nach 16 Spieltagen thront nun der VfR auf Tabellenplatz 1 und möchte den „Platz an der Sonne“ natürlich auch an der Kastanienallee verteidigen.

Es wird auch das große Duell der beiden Torjäger werden: Beim HFC Jaouad El Kaddouri mit bislang 21 erzielten Toren, beim VfR Emir Omerovic, der schon 24mal getroffen hat. Es ist ein überaus spannendes, vielleicht auch torreiches Derby zu erwarten, bei dem die 93er die Chance haben, inklusive des Nachholspiels in Hochstadt den Nachbarn zu überflügeln (bei derzeit fünf Punkten Abstand und einem weniger ausgetragenen Spiel).

Auch da heißt es also: Auf geht’s, Hanau, kämpfen und siegen! Und: Forza HFC! Bleibt zu hoffen, dass sich auch der 93er-Anhang dieses KOL-Topspiel nicht entgehen lassen will und wird und am Sonntag sehr zahlreich den Weg zur Heinrich-Sonnrein-Sportanlage finden wird.

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner