1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Zurück in die Auswärts-Erfolgsspur?

93er beim FV Bad Vilbel!

Gut und stark gespielt und dennoch verloren: So das Fazit der Begegnung vom vergangenen Samstag beim Hessenliga-Topteam Eintracht Stadtallendorf. Nun geht es gegen einen Tabellennachbarn, den FV Bad Vilbel. Gespielt wird auf dem Rasenplatz in 61118 Bad Vilbel, Huizener Straße 1. Und los geht’s um 20 Uhr.

Auch im Heimspiel gegen Rot-Weiß Hadamar eine Woche zuvor waren die gezeigten Leistungen absolut ok, nur belohnte sich die Mannschaft um Spielertrainer Michael Fink für ihr engagiertes Auftreten leider nicht. Das soll am Freitag Abend in der Brunnenstadt anders und besser werden; man hofft vor allem auf die Rückkehr von Salvatore Bari, dessen Präsenz und Gefährlichkeit in der „Box“ zuletzt doch sehr vermisst wurde. Zudem bindet „Salva“ immer einen oder zwei Gegenspieler, was seinen Mannschaftskameraden zusätzliche Freiräume verschafft.

Bad Vilbel ist durch seinen Auswärtssieg beim SC Waldgirmes (2:1) bis auf drei Zähler an die 93er herangerückt (Bad Vilbel: 16 Punkte; Hanau 93: 19). Also ein überaus wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt; im Falle eines Sieges an der Huizener Straße wäre der HFC wieder um sechs Punkte im Vorteil, im Falle einer Niederlage zögen die Gastgeber wegen des direkten Vergleichs bei Punkte-Gleichstand an Michael Finks Truppe vorbei.

Sicher wird’s ein Spiel auf Augenhöhe; selbst wenn man das Torverhältnis nach jeweils 16 Begegnungen vergleicht (Bad Vilbel: 26:32; Hanau: 23:31), sind keine großen Unterschiede zwischen beiden Mannschaften festzustellen. Dafür spricht auch das Resultat des Hinspiels vom 3. August 2019 an der Kastanienallee (2:2), als die 93er zwar das insgesamt bessere Team waren, jedoch nur einen Teilerfolg erringen konnten. Bad Vilbel weist mit nur einem Sieg bei sechs Niederlagen eine der schwächsten Heimbilanzen in der Hessenliga auf.

Die Tagesform, die Einstellung, das berühmte kleine Quäntchen Glück- dass alles kann am Freitag Abend unter Flutlicht spielentscheidend sein. Oder auch die Unterstützung von draußen, und da ist der FC Hanau 93 höchstwahrscheinlich im Vorteil- den HFC-Supporters hat man in der Stadt des Mineralwassers nichts wirklich Gleichwertiges entgegenzusetzen. Forza HFC!

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner