1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Hessenliga: Nächste Pleite für Team von Trainer Ljubicic

Auf den ersten Sieg in der Saison 2021/22 müssen sich die Hanauer Supporters noch ein wenig gedulden. Der HFC unterliegt zuhause gegen die SG Barockstadt mit 0:2. Grösch und Rummel sorgten für die Tore der Gäste.

Eigentlich sollte es am 2. Spieltag deutlich besser werden als gegen Bayern Alzenau. Mit einem deutlich aufgewerteten Kader ging es für den ältesten hessischen Fußballclub um die ersten Saisonpunkte im Topspiel gegen den großen Aufstiegskandidaten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz. Diese sind am 1. Spieltag mit dem ersten Pflichtsieg in die Saison gestartet und der HFC stand auch wieder in der Außenseiterrolle auf dem Platz.

Auf dem Platz sah das allerdings ganz anders aus. In der 12. Spielminute spielte Tolga Ünal einen guten Doppelpass mit Kubilay Cetin an der Strafraumgrenze. Der Abschluss ging allerdings über den Kasten der SG Barockstadt. In der 37. Spielminute dann ein guter Angriff von Fulda: der Angreifer der SG lief alleine auf das Tor von Torhüter Armend Brao zu, doch Semih Sentürk klärte in letzter Sekunde den Ball mit einer Grätsche zur Ecke. Der anschließende Eckball war für den HFC leider gleich sehr unglücklich und die Nervosität wurde mit einem Gegentreffer bezahlt. Grösch brachte die Gäste verdient in Führung.

Kurz vor der Pause kam Fulda noch einmal. Die Gäste spielten auf der linken Seite eine gute Kombination heraus, doch der Abschluss auf Höhe des Elfmeterpunktes war kein Problem für Brao. Dass die 93er heute nicht die größten Freunde von Standards waren, zeigte sich auch in der 61. Spielminute. Nach einer erneuten Ecke war es Rummel, der Fuldas Führung zum 2:0 erhöhte. Dabei sollte es auch bleiben. Auch im 2. Saisonspiel konnte Hanau auf das eigene Konto leider keine Punkte verbuchen. Zeit für Rehabilitation ist schon am nächsten Samstag im Nachbarschaftsduell möglich beim 1. FC Erlensee.

Kurz und bündig
1. Hanauer FC 1893 - SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 0:2 (0:1)

Zuschauer: 185

Wechsel: Hanau (53. Bejic für Cetin/73. Biehrer für Sentürk/ 86. Kovjenic für Sejdovic

Fulda (62. Wittke für Göbel/ 76. Mohamedad für Reinhard/ 80. Vogel für Duran)

Besondere Vorkommnisse: Gelbe Karten (Ünal 58./Kara 68.) - (Rummel 70.)

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner