1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Jaouads Doppelpack reichte nicht:

Zweite verliert 2:3 in Bischofsheim!

Bis zur Halbzeit hatte alles noch bestens ausgesehen, führte FC Hanau 93 II an der Fechenheimer Straße in Maintal-Bischofsheim mit 2:1. Doch am Ende hatten die „Frösche“ die Nase vorne…

HFC-Torjäger Jaouad El Kaddouri hatte durch seine Saisontreffer Nr. 6 und 7 seine Farben zweimal in Front gebracht (42. und 45+1. Spielminute), Adnan Sejdovic zwischenzeitlich zum 1:1 ausgeglichen. Nach dem Seitenwechsel wollte dem HFC aber nichts mehr entscheidend gelingen, und so blieben die Punkte dank der Treffer von Yannick Schmidt und Nikola Andrejic in Maintal.

Die Mannschaft von Coach Burim Gashi fiel nach ihrer zweiten Saison-Niederlage auf Platz 7 der Kreisoberliga Hanau zurück, liegt dennoch mit 14 Punkten aus 8 Spielen bei 29:16 Toren als Aufsteiger absolut im Soll.

Will man an der Spitzengruppe dranbleiben (derzeit führt Eintracht Oberissigheim mit 19 Zählern die Tabelle an), muss am kommenden Sonntag (22. September 2019; Anstoßzeit: 13 Uhr) auf der Heinrich-Sonnrein-Sportanlage an der Kastanienallee gegen die KEWA aus Wachenbuchen unbedingt wieder ein Sieg eingefahren werden. Die KEWA liegt mit einem Zähler mehr als Hanau 93 II derzeit um einen Platz besser im Rennen; es ist also ein vollkommen offenes Spiel auf Augenhöhe zu erwarten.

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner