1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Leistungsgerechtes Remis:

1:1 in Stadtderby!

Mit einem leistungsgerechten 1:1 endete das Hanauer Stadtderby in der Gruppenliga Frankfurt-Ost zwischen dem FC Hanau 93 II und Türk Gücü Hanau. Den Treffer für unsere Zweite erzielte Tolga Talha Ünal per Strafstoß in der 20. Spielminute.

Mit einer Überraschung wartete 93 II auf: Christoph Prümm, unser ehemaliger Spieler und Spielertrainer der 1. Mannschaft, lief im Trikot unserer Reserve auf. Mit Damian Kovjenic, Enis Muratoglu und dem Rekonvaleszenten Tolga Talha Ünal konnte Matthias Merten, der den noch gesperrten Coach Burim Gashi auf der Bank vertrat, zudem drei Aktive aus dem Kader der 1. Mannschaft nominieren.

Hatten die 93er in der ersten Spielhälfte die insgesamt besseren Torchancen und nahmen dadurch die Führung verdientermaßen in die Halbzeitpause, so kam der Gast nach dem Seitenwechsel deutlich besser ins Spiel und erzielte in der 69. Minute durch Djafar Nuri den dann auch verdienten Ausgleich. In der verbleibenden Spielzeit hatten beide Mannschaften noch gute Torchancen, die jedoch allesamt ungenutzt blieben. Am Ende waren alle Beteiligten der Auffassung, dass das Resultat so in Ordnung ging.

Am Mittwoch, 7. Oktober empfängt Hanau 93 II das Team vom VfB Offenbach. Der VfB rangiert mit 5 Punkten auf Tabellenplatz 17. Los geht’s um 19.30 Uhr; ausgetragen wird die Begegnung auf dem Kunstrasenplatz an der Pumpstation in Hanau-Kesselstadt. In Ermangelung einer Flutlichtanlage an der Kastanienallee müssen also beide HFC-Teams wieder einmal auf Wanderschaft gehen. Heimvorteil sieht (eigentlich) anders aus…

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner