1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Neue Medien-Partnerschaft:

RadioBanner HanauFM

HFC on fire mit Radio HanauFM!

Fußball-Hessenligist FC Hanau 93 hat ab sofort einen neuen Medienpartner: Radio HanauFM! Radio HanauFM- Dein Sound, Deine Stadt, ist der Werbeclaim des jungen Senders, und dem könnte man hinzufügen: mit Hanau 93- Deinem Fußballclub in Deiner Stadt!

Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Hier der junge, frische Radio-Lokalsender Radio HanauFM, da der Traditionsverein 1. Hanauer FC 1893, bekanntlich ältester Fußballclub Hessens und zudem einer der ältesten in ganz Deutschland. Andreas „Reddy“ Redmann und Nico Atzert sind zwei der Macher und Moderatoren bei Radio HanauFM. Mit ihnen wurde die Medienpartnerschaft mit dem HFC eingefädelt. Hans Jung sprach mit beiden über den Sender, die Kooperation, über Fußball und mehr.

Hallo Nico, hallo Atze, mit Radio HanauFM können wir also einen weiteren Neuzugang im Umfeld von Hanau 93 ganz herzlich begrüßen. Was erwartet Ihr von dieser neuen Medienpartnerschaft?

Radio HanauFM: Viel Kommunikation, viel Reichweite und eine gute Zusammenarbeit. Wir sehen uns mit Hanau 93 auf einem guten gemeinsamen Weg in die Zukunft. Für uns geht es natürlich um gute Zuwächse bei unserer Reichweite- aber das kommt dann ja auch wieder den 93ern zugute.

Erzählt uns bitte ein wenig über Euren Sender. Wie lange gibt’s Euch schon? Wie, wo, wann kann man Euch empfangen? Welche Zielgruppen habt Ihr, welches Ausstrahlungsgebiet und welche Reichweite?

Wir sind im Juli des vergangenen Jahres an den Start gegangen, in Verbindung mit der Firma VM-Events light and sound GbR. Die Firma für Event- und Veranstaltungstechnik stellt den rechtlichen Rahmen und die Technik, außerdem ist ein Teil unserer Radio-DJ´s aus dem Portfolio von VM-Events.Wir sind 7 Tage die Woche jeweils 24 Stunden auf Sendung. Wir bieten ganz unterschiedliche Musikprogramme, von ABBA bis Zappa, je nachdem, welcher unserer DJs gerade auflegt. Derzeit sind wir ein Internetsender über Streamingdienste. Man kann uns über unsere Homepage hören (https://radiohanaufm.de). Oder über die Apps „Radio-Online-Box“ sowie „Phonostar“. Sind also über Smartphones, Tablets, I-pads usw. zu empfangen. Bei unserer Sendung heute Morgen (=Samstag, 6.2.2021) waren z. B. über 340 Geräte zugeschaltet, wobei man von zwei bis drei Hörern pro Gerät ausgehen kann.

Wie wollt Ihr Hanau 93 zukünftig in Euer Sendekonzept integrieren? Gibt’s da schon konkrete Pläne?

Radio HanauFM: Ja, das haben wir schon mit Giovanni Fallacara und Steven Gogol besprochen. Es wird Podcasts mit Spielern, Trainern, Verantwortlichen geben, also Interviews, die wir ausstrahlen werden. Geplant sind zudem montags die Spielberichte von den Wochenenden und donnerstags oder freitags die Vorschau aufs jeweils nächste Spiel. Dazu natürlich spontane Infos, wenn etwas Besonderes passiert. Wir informieren über unsere Homepage, über Facebook und Instagram. Textinfos können Steven Gogol und Jonas Heuer direkt einspeisen.

Wann soll’s damit losgehen?
Radio HanauFM: Wir haben ja schon damit angefangen, haben beispielsweise die Infos zum ersten Neuzugang für die kommende Saison, Kreso Ljubicic, bereits veröffentlicht. Wenn’s weitere News gibt, werden die immer ganz zeitnah von uns gebracht.

Seid Ihr bei Radio HanauFM eigentlich Fußball-Verrückte? Und HFC-Fans?

Radio HanauFM: Bei uns gibt’s Fußball- und Handball-Freaks; die Fußballer sind in der Mehrzahl. Reddy hat früher bei der SG Bruchköbel  in der Verbandsliga gespielt, Nico beim VfB Großauheim. Wir kooperieren auch mit der HSG Hanau und finden unsere neue Koop mit Hanau 93 super.

Partnerschaften sollten immer „Win-win-Situationen“ sein, also Vorteile für beide Seiten bieten. Worin seht Ihr den Nutzen in der Zusammenarbeit mit Hanau 93 für Euren Sender?

Radio HanauFM: Auf Grund der Bekanntheit von Hanau 93 und der tollen Entwicklung der letzten Jahre hoffen wir natürlich auf mehr Zugriffe, mehr Reichweite bei unseren Sendungen. Wir sind davon überzeugt, dass beide Partner, Hanau 93 und wir, durch die Kooperation weiter nach vorne kommen werden.

Wie schätzt Ihr die Entwicklung bei Hanau 93 in den letzten Jahren ein und wie in den kommenden Jahren?

Radio HanauFM: Da ist es in den letzten Jahren wirklich steil bergauf gegangen. Natürlich hoffen wir schon auf den nächsten Schritt, den Aufstieg in die Regionalliga. Vielleicht klappt es ja sogar noch in dieser Saison; wenn nicht, dann wird in der nächsten Saison angegriffen. Das ist ganz toll für die gesamte Region. Die kontinuierliche Aufwärts-Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass bei 93 vieles richtig gemacht wurde und wird, dass da die richtigen Leute am Werk sind.

Noch ruht der gesamte Sportbetrieb im Amateur-Bereich. Wenn’s wieder losgeht- was werdet Ihr dann rund um die Spiele der 93er anbieten?

Radio HanauFM: Wir werden vor Ort präsent sein, zumindest bei den Heimspielen. Und bringen Interviews, Spielberichte, Vorschauen aufs jeweils nächste Spiel und Aktuelles. Vieles organisieren wir über eine gemeinsame WhatsApp-Gruppe aus 93ern und von unserer Seite.

Welche Perspektive hat die Kooperation aus Eurer Sicht? Mal ein Versuchsballon, oder schon eher mittel- und langfristig ausgelegt?

Radio HanauFM: Wir wollen in jedem Fall all das, was wir hier beschrieben haben, dauerhaft am Laufen halten. Durch die Kooperation wollen wir Radio HanauFM nach vorne bringen und profitabel machen. Immer weiter, denn wir haben schon sehr viel Zeit und Arbeit investiert. Unser mittelfristiges Ziel ist eine Radio-Frequenz.

Bei unseren Gesprächen gehört traditionell den Interviewten das Schlusswort. Feuer frei!

Radio HanauFM: Unser gesamtes Team freut sich auf und über die Kooperation mit Hanau 93 und unsere Medienpartnerschaft. Wir sind optimistisch, dass es für beide Partner eine Fortsetzung des Aufschwungs gibt. Wir freuen uns auf das, was noch alles im Zusammenhang mit unserer Zusammenarbeit kommen wird.

Dann freuen wir uns alle über und auf unseren neuen Medienpartner Radio HanauFM. Auf gute und für beide Seiten fruchtbare Zusammenarbeit. Forza HFC, Forza Radio HanauFM!

 

 

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner