1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Seine Ziele und Träume realisieren:

Zum sechsten Todestag von Wolfgang Baake.

Wolfgang Baake, der nimmermüde und engagierte 93er, hat vor nunmehr sechs Jahren seine Familie, seine Freunde und seinen FC Hanau 93 für immer verlassen müssen. Speziell dem HFC hat Wolfgang ein Vermächtnis hinterlassen, seine Ziele und Wünsche für die 93er, an deren Realisierung nun mit aller Kraft und Entschlossenheit gearbeitet werden muss.

Was er tun würde, wenn Geld dabei keine Rolle spielen würde, wurde Wolfgang Baake einmal gefragt. Die Antwort wird niemanden, der ihn kannte, überraschen. „Ich würde die Sportplätze an der Kastanienallee sanieren lassen und die Zufahrtswege auf dem Gelände. Und ich würde den Verein komplett entschulden“, so Wolfgang vor Jahren.

Seine Wünsche, Träume, Ziele zu realisieren ist Aufgabe und Verpflichtung zugleich für diejenigen, die heute bei Hanau 93 Verantwortung tragen. Dies alles in die Tat umzusetzen, ist zugleich für unseren Traditionsclub überlebensnotwendig. Denn die gegenwärtige Situation auf der Heinrich-Sonnrein-Sportanlage ist (diplomatisch ausgedrückt) eines Hessenligisten und auch der 100.000-Einwohner-Stadt Hanau am Main unwürdig und auf Dauer untragbar.

Lieber Wolfgang, vergessen wird Dich niemand, der Dich kannte. Deine Träume und Wünsche für Hanau 93 Wirklichkeit werden zu lassen ist eine weitere Form des Andenkens an Dich und an Dein Wirken für die 93er.

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner