1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

Vier verlassen den HFC:

Alles Gute für das Quartett!

Die wegen der Corona-bedingten Einschränkungen abgebrochene Saison 2020/21 geht ihrem Ende entgegen. Viele Vereine und viele Spieler orientieren sich im Hinblick auf die kommende Spielzeit neu. So auch beim FC Hanau 93: Der Hessenligist gibt vier Spielerabgänge bekannt.


Da ist zunächst Ljubisa Gavric zu nennen, der im Juli 2019 von Hessen Dreieich zu den 93ern kam und im Jahr der Hessenliga-Rückkehr gleich Mannschaftskapitän wurde. In der Innenverteidigung war er, an der Seite von Spielertrainer Michael Fink, zumeist „gesetzt“ und stabilisierte die Defensive durch seine ruhige und besonnene Spielweise.
Tarik Sejdovic (zuvor bei Bayern Alzenau) kam in der Winterpause 2019/20 an die Kastanienallee und wurde auf Anhieb zum Stammspieler; in der Viererkette beackerte er die linke Außenbahn. Zweikampfstark, ballsicher, Ruhe ausstrahlend- auf Tarik war immer Verlass.


Ebenfalls von Bayern Alzenau stieß Gianluca Alessandro zum HFC. Seinen ersten Einsatz am 7. Oktober 2020 (4:0-Sieg unter Flutlicht in Bischofsheim gegen den SV Hünfelden) wird ihm sicher in schmerzvoller Erinnerung bleiben; in der 27. Spielminute kugelte er sich die linke Schulter aus. Nach Auskurieren der Verletzung kam er noch in sechs weiteren Hessenliga-Begegnungen zum Einsatz. Gianluca werden wir in der kommenden Saison im Trikot des SV Zeilsheim wiedersehen.


Auch Noah Knezovic stieß im Sommer 2020 zu Hanau 93; zuvor trug er das Trikot von Germania Großkrotzenburg. In unserer 2. Mannschaft (Gruppenliga Frankfurt-Ost) hatte er sieben Einsätze und erzielte dabei auch einen Treffer. Das gelang ihm auch bei seinem einzigen Einsatz in der Hessenliga, obwohl er erst wenige Minuten vor dem Abpfiff eingewechselt wurde: Beim 4:0-Auswärtssieg in Neuhof setzte er mit einem herrlichen Kopfballtor den Schlusspunkt.
Der 1. Hanauer FC 1893 bedankt sich bei allen vier Spielern für ihren Einsatz für den HFC und wünscht ihnen für ihre sportliche Zukunft herzlichst alles Gute.

Text: Hans Jung
Zahlen, Daten, Fakten: Roland Jäger

Geschäftsstelle
1. Hanauer Fußball Club 1893 e.V.
Kastanienallee 75
63454 Hanau

06181 5089179
06181 5073427
info@fc-hanau93.de

Geöffnet: Mo-Fr von 8-16 Uhr

Partner