1. Hanauer FC 1893 e.V.
Hessens ältester Fußballverein
1. Hanauer FC 1893 e.V.

News

21.04.2017
Jetzt alle Konzentration auf die Meisterschaft-

Interview mit Daniyel Cimen!

Nach dem Kreispokal-Aus bei Türk Gücü Hanau richten sich nun alle Blicke auf das Saison-Finale in der Gruppenliga. Die schwierige Auswärtspartie bei Germania Klein-Krotzenburg am kommenden Sonntag (23. April 2017) läutet die heiße Phase im Titel- und Aufstiegsrennen ein. Da werden vor allem unsere Routiniers im Team gefragt sein. Hans Jung sprach mit Daniyel Cimen.

weiter
23.04.2017
Spitzentrio vor kniffligen Auswärts-Aufgaben-

93er zu Gast bei „Betonnia“ Klein-Krotzenburg!

Am Sonntag, 23. April 2017, schickt der Terminplaner der Gruppenliga Frankfurt-Ost alle drei Spitzenteams in die Fremde, und alle drei stehen sie vor schwierigen Begegnungen. JSK Rodgau gibt seine Visitenkarte beim FC Hochstadt ab, Viktoria Nidda muss beim FC Dietzenbach antreten und der FC Hanau 93 fährt zu Germania Klein-Krotzenburg- eine Mannschaft, die viele nach ihrem total defensiven Auftreten im Hinspiel an der Kastanienallee (1:1) allerdings eher als einen „FC Betonnia“ in unangenehmer Erinnerung haben. Anpfiff ist um 15 Uhr (Rasenplatz Triebweg 19 in Hainburg-Klein-Krotzenburg).

weiter
19.04.2017
Pokal-Drama bei Türk Gücü Hanau:

93er nach Elfmeterschießen ausgeschieden!

Unterhalb der Kategorie „Drama“ spielt sich offenbar zwischen den Hanauer Stadtrivalen Türk Gücü und FC 93 nichts mehr ab. Drehten die 93er noch vor wenigen Wochen einen 0:2-Rückstand in den letzten 15 Minuten in ein 3:2 um, so unterlagen sie am Mittwoch Abend nach Elfmeterschießen im Kreispokal-Viertelfinale mit 8:9. Wobei Türk Gücü der Ausgleichstreffer zum 2:2, der das Elfmeterschießen erst ermöglichte, in der Nachspielzeit gelang…

weiter
13.04.2017
Das Kreispokal-Viertelfinale bei Türk Gücü Hanau-

Die Geschichte der Stadtderbys zwischen Türk Gücü Hanau und dem FC Hanau 93 ist noch nicht so traditionsreich, wie beispielsweise die der Begegnungen mit dem TSV 1860 Hanau. Aber sie ist gerade in der jüngeren Zeit von hochdramatischen Auseinandersetzungen geprägt, von Besonderheiten und Kuriositäten. Und diese Vorgeschichte(n) macht oder machen das Kreispokal-Viertelfinale am kommenden Mittwoch (19. April 2017, ab 18.30 Uhr auf der Rudi-Völler-Sportanlage, Philipp-August-Schleißner-Weg 2a) so brisant, so interessant, so reizvoll.

weiter
12.04.2017
Pokalspiel leitet heiße Phase ein- Interview mit Tolga Talha Ünal!

Nach den Osterfeiertagen geht es mit dem Kreispokal-Viertelfinale bei Türk Gücü Hanau weiter (Mittwoch, 19. April 2017- Vorschau folgt). Danach folgen die alles entscheidenden letzten sechs Punktspiele in der Gruppenliga Frankfurt-Ost. Darüber sprach Hans Jung mit Tolga Talha Ünal.

weiter
09.04.2017
Die Pflicht erfüllt

Nein, ein strahlender Sieg sieht anders aus. Ja, die drei Punkte haben sich die 93er hochverdient erspielt und erkämpft und im chicen Reisebus mit nach Hause genommen. Soweit die Kurzfassung zum heutigen Auswärtsspiel in Wenings. Zur Zufriedenheit darüber, den Pflichtsieg beim abstiegsgefährdeten VfRWenings eingefahren zu haben, kam dann noch die Freude über den Punktverlust der JSK Rodgau, die in Dietzenbach über ein 2:2-Remis nicht hinauskam. Viktoria Nidda hingegen blieb mit dem knappsten aller Ergebnisse, einem 1:0 bei Türk Gücü Hanau, mit drei Punkten Rückstand auf den HFC in Lauerstellung (Tabellenplatz 3).

weiter